21.
Nov 12

Wahrsagen online – Gratis Lebenstipps

wpid-a923f52a3c4d780b0b317daf33abda08.jpeg

Es gibt Situationen im Leben, da ist es von Vorteil, Hilfe anzunehmen und Rat zu suchen. Denn oft fehlt einem ein Überblick über die aktuelle Lage, der meistens schon reicht, um ein scheinbar großes Problem in einem ganz anderen Licht zu sehen. Das Online-Wahrsagen bietet gratis immer eine schnelle und hilfreiche Unterstützung, wenn es einem an Zeit fehlt, ein Medium aufzusuchen. Gratis online Wahrsagen Vielen ist nicht bewusst, dass das Kartenlegen, Pendeln und andere Arten des Wahrsagens ebenso online wie am Telefon gelingen, wenn die Zeit knapp ist. Heutzutage gibt es viele Einflüsse, die den einzelnen Menschen bestimmen, und individuelle Lebenshilfe ist durch gratis online Wahrsagen ein in letzter Zeit [...] » weiterlesen

16.
Nov 12

Wahrsagen am Telefon: Hellsehen mit Hilfsmitteln

wpid-58f71f251d830b2b60ffc54804559057.jpeg

Beim Wahrsagen am Telefon weiß man ja als Anrufer/in nie so genau, wer oder was einen erwartet. Die meisten Hellseher oder Kartenleger können zwar auf eine ansehnliche Vita im spirituellen Bereich zurückblicken, solange man sie jedoch nicht kennt, wenigstens ihre Stimme, kann man natürlich noch kein volles Vertrauen in sie entwickeln. Wahrsagen am Telefon Auch beim Wahrsagen am Telefon sind die Visionen, die der Hellseher empfängt, zwar reich an sensiblen, wie auch verwirrenden Informationen, jedoch oft auch sehr unstrukturiert. Deshalb muss aber die Vorhersage nicht schlechter sein als im Orakel-Date unter vier Augen. Um diese Schwierigkeiten zu umschiffen, nutzen die Vorhersagenden auch beim Wahrsagen am Telefon verschiedene Hilfsmittel, um ihre [...] » weiterlesen

14.
Nov 12

Wahrsagen: Online und kostenlos – Das Chakra Orakel

wpid-22a664f1e7ed07b85736169ec10168c8.jpeg

Wahrsagen online kostenlos lässt sich auf viele Arten und Weisen. Auch die indische Yoga-Lehre hat ihr eigenes Orakel – das Chakra-Orakel. Es dreht sich nach indischer Tradition um innere Erleuchtung und Wachstum. Die Chakras sind die Energiezentren im Körper. Diese zu aktivieren, ist ein wesentlicher Teil der kontemplativen indischen Religion. Das Chakra-Orakel in Verbindung mit Yoga Das Chakra-Orakel ist eine optimale Ergänzung zu Yoga-Übungen. Es sollte wie ein gedanklicher Wegweiser verstanden werden. So kann das Orakel aufdecken, in welchem der sieben Chakras besonders hartnäckige Verspannungen sitzen. Diesen Punkten sollte man dann beim Yoga besondere Aufmerksamkeit schenken. Die sieben Chakren als Tore zur Erleuchtung Die sieben Chakren befinden sich alle entlang [...] » weiterlesen

26.
Okt 12

Deck: Goldenes Klimt Tarot

wpid-b810da5561dc68d7b7249b4946a8da18.jpeg

Was wäre der Wiener Jugendstil ohne den Maler Gustav Klimt? Der Sohn eines aus Böhmen stammenden Goldgraveurs schlug, wie seine beiden Brüder, eine Künstlerlaufbahn ein. Er wurde 1862 in Baumgarten bei Wien geboren und verstarb im Jahre 1918 im 9. Bezirk der Donaumetropole nach einem Schlaganfall. Dem Gründungsmitglied der Wiener Secession, einer Vereinigung der bildenden Künstler in Wien und Ehrenmitglied der Akademien der Künste von Wien und München, wurde nun vom Tarot-Künstler Atanas A. Atanassov ein Tarot-Deck gewidmet, das im Verlag Königsfurt-Urania erschien. Aus der Gestaltung der Karten lässt sich das turbulente Leben des Künstlers hervorragend herauslesen. Zeitlebens war er hin und hergerissen zwischen verschiedenen Liebschaften, mit denen er etliche [...] » weiterlesen

26.
Okt 12

Bekannte Wahrsager: Uriella

wpid-c920df20fc152d17c218806d463792bf.jpeg

Erika Hedwig Bertschinger-Eicke ist eine der bekanntestem Wunderheilerinnen. Natürlich kennt man sie in den entsprechenden Kreisen aber nicht unter diesem sperrigen Namen, sondern vielmehr unter ihrem Pseudonym ‘Uriella’. Dieses leitet sich ab vom Erzengel Uriel, von dem Bertschinger-Eicke behauptet, er sei ihr schon mehrere Male in ihrem Wohnzimmer erschienen. Geboren wurde Uriella 1929 in Zürich. Schon in jungen Jahren hatte sie Kontakte zur sogenannten Geistigen Loge Zürich und diversen Sekten in England und Übersee. 1973 kam dann der Schock, der Uriella später aber zu dem machen sollte, wofür sie heute steht: Sie hatte einen schweren Reitunfall, bei dem sie starke Kopfverletzungen davontrug. Seitdem, so berichtet sie, sei sie hellsehend gewesen. [...] » weiterlesen

25.
Okt 12

Erinnerungen an morgen – Palmblattbibliotheken

wpid-0a4dfe838f5077d559c2f6dd6b1771ab.jpeg

Die so genannten ‘Palmblattbibliotheken’ befinden sich in vielen Landesteilen Indiens. Gemeinhin sind sie als Sammlungen von uralten Schriften bekannt, die gleichsam über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft aller Bewohner der Erde informieren. Ein Besuch wird zu einem Erlebnis Da dieses universelle Wissen zu früheren Zeiten auf Palmenblättern niedergeschrieben wurde, wurden die Bibliotheken diesem Charakteristikum gemäß benannt. Da die Haltbarkeit eines Palmenblattes ‘nur’ 800 Jahre betrifft, finden sich heute vor allem Abschriften der bereits verfallenen Originale in den Bibliotheken. Viele Menschen glauben an die prophetischen Qualitäten solcher Sammlungen. In Bangalore befindet sich eines der größten und somit auch wichtigsten Archive dieser Schriften. Die dortige Bibliothek beherbergt circa 1,3 Millionen [...] » weiterlesen

25.
Okt 12

Deck: Australian Animal Tarot

wpid-8836b6bc7c8c5715fc37d2168d14fad2.jpeg

Das Australian Animal Tarot gibt es trotz seiner Bezeichnung auch hierzulande zu kaufen, allerdings nur in Englisch. Es handelt sich um ein besonders ausgefallenes Themendeck, denn auf jeder Karte ist ein zur Kartenbedeutung passendes Tier aus Australien abgebildet. Die Abbildungen sind liebevoll und psychedelisch gestaltet – für einen Europäer sind einige Überraschungen dabei … Im Gegensatz zu den meisten Tarotdecks sind die Kartenränder nicht weiß, sondern farbig – bei der Großen Arkana pink, bei der Kleinen Arkana und den Hofkarten eher violett. Auf jeder Karte gibt es am linken und rechten Rand jeweils zwei Schlagworte, die die Bedeutung der Karte klären. Am unteren Kartenrand ist jeweils ein passender Edelstein abgedruckt. [...] » weiterlesen

25.
Okt 12

Ein Leben für die Wahrsagerei: Madame Buchela

wpid-6b06f2cb45c218c338869632e1e6e51b.jpeg

Man nannte sie auch die „Buchela“ oder „Pythia vom Rhein“. Nun ist ein gut recherchiertes Buch über das bewegte Leben der wohl berühmtesten Wahrsagerin vom Rhein erschienen. “Vom Sehen und Sagen – Die Buchela” findet man im Bochumer Verlag Brockermeyer für 16,90 Euro. Madame Buchela, oder eben Margarethe Goussanthier, wie die schillernde Persönlichkeit mit richtigem Namen hieß, war nicht nur eine der interessantesten Bewohnerinnen Remagens, sondern hat auch die Karten für Größen wie Konrad Adenauer, Ludwig Erhard oder die Exkaiserin Soraya von Persien gelesen. Die Astrologin und Wahrsagerin wurde zur vorletzten Jahrhundertwende geboren und verstarb im November 1986 in Bonn. Als Tochter von wandernden Sinti hatte das Wahrsagen bei ihr [...] » weiterlesen

25.
Okt 12

Das Würfelorakel – Wahrsagen mit Würfeln

wpid-829e7d5d96b466a71a817f151e61fc21.jpeg

Wahrsagen lässt sich nicht nur mit Karten, sondern auch mit Würfeln. Das dürfte einen eingefleischten Esoteriker aber auch weniger verwundern: Schließlich brachte man schon vor zehntausenden von Jahren das Schicksal mit Würfeln in Verbindung. Erinnert man sich allein an den berühmten Ausspruch Julius Caesars: „Die Würfel sind gefallen.“ Auch in Ägypten gab es Würfel. Wozu sie allerdings dienten, ist unbekannt. Allerdings sind es häufig Würfel, die sich auf einer Seite unauffällig beschweren lassen, um ein gewünschtes Ergebnis zu erhalten. Das lässt darauf schließen, dass es selbst vor rund 3 500 Jahren vor Christi Geburt Wahrsager gab, die ihre Kunden bemogelten. Über die vielen Jahrhunderte haben sich die unterschiedlichsten Würfelorakel entwickelt. [...] » weiterlesen