10.
Okt 12

Deck: Das Etruskische Tarot

wpid-9eaeb88378de8691f7229bd35156e13a.jpeg

Das Etrusker Tarot – wie der Name schon verrät – basiert auf der vergangenen Großkultur der Etrusker. Wie alles im Tarot so ist auch die Kultur der Etrusker nebulös. Als Beispiel dafür zeugt der Roman „Der Regenmacher“ von Peter Weber, in dem die Hauptfigur in dem wortgewaltigen Werk behauptet ein Nachfahre der Etrusker zu sein, einem magischen Volk, das ihm durch die Abstammung schon von klein auf die Macht des Wettermachens verliehen hat. Auch die Historiker konnten sich noch kein klares Bild der hoch entwickelten Kultur machen. Die Bedeutung der Etrusker zeigt sich zum einen an der Größe der Kultur, die gleichbedeutend mit dem antiken Griechenland war. Zum anderen hatten [...] » weiterlesen