Wahrsagen: Online und kostenlos – Das Chakra Orakel

Das Chakra-Orakel ist eine hilfreiche Ergänzung zum Yoga

Das Chakra-Orakel ist eine hilfreiche Ergänzung zum Yoga

Wahrsagen online kostenlos lässt sich auf viele Arten und Weisen. Auch die indische Yoga-Lehre hat ihr eigenes Orakel – das Chakra-Orakel. Es dreht sich nach indischer Tradition um innere Erleuchtung und Wachstum. Die Chakras sind die Energiezentren im Körper. Diese zu aktivieren, ist ein wesentlicher Teil der kontemplativen indischen Religion.

Das Chakra-Orakel in Verbindung mit Yoga

Das Chakra-Orakel ist eine optimale Ergänzung zu Yoga-Übungen. Es sollte wie ein gedanklicher Wegweiser verstanden werden. So kann das Orakel aufdecken, in welchem der sieben Chakras besonders hartnäckige Verspannungen sitzen. Diesen Punkten sollte man dann beim Yoga besondere Aufmerksamkeit schenken.

Die sieben Chakren als Tore zur Erleuchtung

Die sieben Chakren befinden sich alle entlang der Wirbelsäule. Das erste beginnt im unteren Beckenbereich, das siebte endet bei der Zirbeldrüse im Gehirn. Wer zum Buddha werden will, muss die Kundaline-Energie durch alle sieben Chakras gleiten lassen. Doch selbst esoterische Meister wie Alleister Crowley haben nie diese Stufe der Erleuchtung erlangt. Denn der Prozess zur Erleuchtung kann Jahrzehnte oder gemäß der indischen Reinkarnationslehre gar mehrere Leben in Anspruch nehmen.

Wahrsagen mittels Chakra-Orakel gibt es online durchaus kostenlos

Doch das Chakra-Orakel kann noch viel mehr, was sich schnell beim Wahrsagen online kostenlos oder einem Gratisgespräch herausfinden lässt. Denn auch für einen Blick in die Zukunft taugt das indische Orakel. Denn jedes Chakra steht nicht nur für einen Energiepunkt im Leben, sondern auch für einen bestimmten Aspekt. Diese Verwendung ist vor allem für diejenigen interessant, die sich zwar für Esoterik und Wahrsagen online kostenlos interessieren, aber keine Lust auf anstrengende Yoga-Übungen haben. Wer hingegen nicht nur etwas für seine Seele, sondern auch seinen Körper machen will, der sollte das Chakra-Orakel als Vorgabe für Übungen oder eine Meditation verstehen.

Bilderrechte: © panthermedia.net/ jacephoto (Wan Chiang Tan)

Schlagworte: , , , ,

Tarot Berater finden

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>